Vollportalkran

Vollportalkran

Vollportalkrane werden oftmals da eingesetzt, wo Güter zu verladen sind. Durch seine Aufständerung werden die Kräfte aus dem Kranbetrieb optimal in die Halle eingeleitet.

Der Portalkran kann fest oder verfahrbar sein. Weiter gibt es die Möglichkeit den Kran zu Automatisieren.

Ein Vollportalkran mit Windwerk sorgt in Giessereien für Arbeitserleichterung. Ein solcher Giessereikran hebt hier schwere Formen in die Becken. Das Stöckl- Windwerk zeichnet sich durch seine massive Bauart aus.

Technische Daten

Spannweite:

bis max. 42 m

Tragfähigkeit:

bis max. 100 Tonnen

Ausführungen:    

Ketten- oder Seilzug
Windwerk
Hängetaster oder Funk
Stahl oder Edelstahl

Optional:

Lastanzeige
mehrere Laufkatzen
Klimatisierung

 

 

Download
    Galerie

    UVV Prüfung & Service

    Aktuell Angebot

    Aktuell Angebot

    SUMNER Produkte

    VIAVAC

    Elektrokran